Sie sind hier:  Home  ---  Menschen und Dorfleben  ---  Vereine  ---  Chorgemeinschaft

 
 
 

Chorgemeinschaft „Cäcilia“ Hatzenport e.V.  


Die ersten Hinweise auf das Bestehen eines Kirchenchores in Hatzenport stammen aus den Jahren 1806 und 1808. Dies ist aus Aufzeichnungen im Pfarrarchiv dieser Jahre und auch nachfolgender Jahre ersichtlich. Erst im Jahre 1896 konstituierte sich offiziell der Kirchenchor „Cäcilia“. Ab 1870 sind auch Einzelheiten über einen Gesangverein in Hatzenport dem Kassiererbuch zu entnehmen. Im Jahre 1890 wurde dann der „Männergesangverein 1890“ gegründet. Diese Vereine waren bis zum Jahre 1973 Kulturträger geistlicher und weltlicher Musik in Hatzenport. Da beide Chöre zu dieser Zeit Nachwuchssorgen hatten, machte man sich Gedanken über einen Zusammenschluss beider Gesangsvereinigungen. Es kam zu einer Fusion und im Februar 1973 wurde ein neuer gemischter Chor mit dem Namen „Chorgemeinschaft Cäcilia Hatzenport e.V.“ gegründet. Er machte sich zur Aufgabe geistliches und weltliches Liedgut zu pflegen um so auch weiterhin einen kulturellen Beitrag in der Gemeinde zu leisten.
Schon im Jahre 1975 erhielt der Chor als Auszeichnung die Zelterplakette.
Eine Urkunde mit der Note -sehr gut- war das Ergebnis beim Kreisleistungssingen 1997 und  die Bestätigung einer guten Chorarbeit.
Das 25 jährige Bestehen wurde mit einem Kirchenkonzert in der Pfarrkirche gefeiert.

Die Freude am Gesang und viele weitere gemeinsame Aktivitäten im Laufe jedes Jahres sind Bestandteile unseres regen und harmonischen Vereinslebens.
Zu unseren wöchentlichen Proben treffen wir uns dienstags, 19.00 Uhr, im Pfarrsaal.
Neugierig?  Dann besuchen Sie uns einfach einmal unverbindlich bei einer Chorprobe! 
Neue Sängerinnen u. Sänger sind  herzlich willkommen, damit unser Chor auch in Zukunft zum kulturellen Leben beitragen kann.

Ansprechpartner:
1.Vorsitzende:  Walburga Föhr
                        Auf der Krejuhl 8
                        56332 Hatzenport
                        Tel.: 02605 / 3952
                        E-mail: johann-hubert@web.de

 

zurück